TA WingTsun Walsrode Kampfkunst & Selbstverteidigung
 TA WingTsun WalsrodeKampfkunst & Selbstverteidigung 

TAWa - eine spannende Ergänzung zur waffenlosen Selbstverteidigung

 

TAWa ist Selbstverteidigung mit Alltagsgegenständen. Hier Können Gegenstände, wie z.B. Kugelschreiber, Handy, eine zusammengerollte Zeitung oder der Regenschirm, usw. als Hilfsmittel zur Abwehr eines Angriffs eingesetzt werden.

 

Der Einfachheit halber beginnt das Training mit einem kurzen Stock (Länge ca. 65 cm), der stellvertretend für kürzere Gegenstände steht. Je nach Interesse und Engagement kann der Schüler mit noch:

 

  • kürzeren Werkzeugen (Messer, Palmstich) oder
  • längeren Hilfsmitteln (Tonfa, Machete, Langstock)

Erfahrungen sammeln.

Das TAWa Selbstverteidigungssystem vermittelt einen sicheren Umgang mit dem Hilfsmittel und bietet direkte Techniken gegen einen Angriff an. Ziel ist es, die Hemmschwelle vor diesen Trainingsgeräten abzubauen, um im Ernstfall sicher und flexibel handeln zu können.

 

Mit entsprechender Schutzausrüstung und Erfahrung ist es auch möglich, TAWa in Form von freundschaftlichen Wettkämpfen zu trainieren.

 Trainingsplan + Preistafel

Kontakt

TA WingTsun Walsrode

Michael Butterwegge

Altenboitzen 32

29664 Walsrode

Telefon: 05166/930321

e-mail:

TAWT-Walsrode@gmx.de

www.TAWT-HK.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael Butterwegge


Anfahrt